weinkommission stern
Voriger
Nächster

herbst
pfalz

Herbst - Pfalz

letzte Aktualisierung: 13.09.2021

Die ersten Trauben für Federweißer und Landwein wurden geerntet. Ab 20.09.2021 geht es mit der Hauptlese los. Bezüglich Herbstpreisen / Angeboten bitten wir Sie telefonisch Kontakt mit uns aufzunehmen.

Verschiedene Trauben suchen wir noch für Selbstvermarkter. Alle Rebsorten können über uns an verschiedene Traubenstationen in der Pfalz zum Herbstdurchschnittspreis vermittelt werden.

Weiss

ErzeugnisQualitätsstufeLageRebsortePreis
TraubenDt. Grundweindiverse weiss
TM-frischDt. Grundweindiverse weiss
TM-frischLandweinPfalzdiverse weiss
„Frühsorten“
TM-frischLandweinPfalzdiverse weiss
TM-frischLandweinPfalzMüller-Thurgau
TM-frischLandweinPfalzSilvaner
TM-frischLandweinPfalzWeissburgunder
TM-frischLandweinPfalzChardonnay
TM-frischLandweinPfalzRiesling
TM-stummQualitätsweinPfalzdiverse weiss
TM-frischQualitätsweinPfalzMüller-Thurgau
TM-frischQualitätsweinPfalzSilvaner
TM-frischQualitätsweinPfalzKerner
TM-frischQualitätsweinPfalzRiesling
TM-frischQualitätsweinPfalzWeissburgunder
TM-frischQualitätsweinPfalzChardonnay
TM-frischQualitätsweinPfalzGrauburgunder
TM-frischQualitätsweinPfalzGewürztraminer
TM-stummSpätlesePfalzdiverse weiss

Rosé / Rot

ErzeugnisQualitätsstufeLageRebsortePreis
TraubenDt. Grundwein-,-diverse Rot
TM-stummDt. Grundwein-,-diverse Rosé/Rot
TM-stummLandweinPfalzdiverse Rosé
TM-frischLandweinPfalzPortugieser Rosé
TM-frischLandweinPfalzDornfelder Rosé
TM-frischLandweinPfalzSpätburgunder Rosé
TM-stummQbAPfalzdiverse Rosé
TM-frisch/stummQbAPfalzPortugieser WH
TM-frischQbAPfalzDornfelder WH
TM-frischQbAPfalzSpätburgunder WH
TraubenQbAPfalzMerlot
TraubenQbAPfalzCabernet Sauvignon

Bio

Fragen Sie uns bei uns nach.

Gerne informieren wir Sie jederzeit telefonisch über die Marktverhältnisse der aktuellen Bio-Ernte.

ErzeugnisQualitätsstufeLageRebsortePreis
TM-frisch/TraubenQualitätsweinPfalzMüller-Thurgau
TM-frisch/TraubenQualitätsweinPfalzdiverse weiss
TM-frisch/TraubenQualitätsweinPfalzWeissburgunder
TM-frisch/TraubenQualitätsweinPfalzGrauburgunder
TM-frisch/TraubenQualitätsweinPfalzRiesling
TraubenQualitätsweinPfalzChardonnay
TraubenQualitätsweinPfalzGelber Muskateller
TraubenQualitätsweinPfalzSauvignon Blanc
TraubenQualitätsweinPfalzdiverse Rot
TraubenQualitätsweinPfalzPortugieser
TraubenQualitätsweinPfalzDornfelder
TraubenQualitätsweinPfalzSpätburgunder
TraubenQualitätsweinPfalzMerlot
TraubenQualitätsweinPfalzCabernet Sauvignon

Zum Weingesetz

QbA = 10.500 Liter/Hektar

Landwein = 15.000 Liter/Hektar

Grundwein = 20.000 Liter/Hektar 

 

Grundlagen aller Most und Traubengeschäfte im Herbst 2021:

  • Trauben werden mit dem Faktor 0,78 umgerechnet
  • Von Traubenmost findet keine Umrechnung mehr zu Wein statt (1:1)
  • Bitte beachten dass alle Moste „frisch“ und nicht gärig geliefert werden müssen
  • Alle Moste müssen VEGAN sein -> Verzicht auf tierische Produkte
  • Grenzwert der flüchtigen Säure für die Warenannahme liegt je nach Kellerei zwischen 0,3 g/l und 0,5 g/l
  • Wenn Sie Hilfe zur Kontigentsberechnung brauchen, schicken wir Ihnen gerne unseren Weinrechner (Excel) zu.